Kreativszene Sperrung für 3D-Filme und 3D-Rig Wahl.

3D Camera Interaxial distance (Ideal distance is regarded as about the same as the human eyes)

3D-Kamera interaxialen Abstand (ideal als etwa dieselbe wie die menschlichen Augen betrachtet)

Kreativszene Blocking für 3D-Filme:

Das Ziel, die technisch gute 3D-Filme ist, so dass es nicht schaden, um das Publikum geschehen. Schaden kann durch eine beliebige Anzahl von Wegen durchgeführt werden, oben auf der Liste als zu viel Hintergrund oder Vordergrund Parallaxe in einer Szene, so dass es schwer für die Augen zu "verschmelzen" Teile der 3D-Szene entweder in der Ferne oder aus der Nähe, und übermäßig "Tiefe jump cuts" (wenn eine vorhergehende und nachfolgende Szene sind in verschiedenen Tiefen, die das Auge zu zwingen, wieder zu schnell konvergieren).

In diesem Artikel schauen wir uns kreative Gestaltung für mittlere bis schließen Maßnahmen und ein Blick auf Möglichkeiten, um in einer 3D-Kamera-Rig für die Aufnahme solcher Szenen gemacht werden.

...

Lesen Sie den Rest im Buch "Think in 3D" via Amazon: Taschenbuch und E-Book (auch auf dem iPad über freie Kindle app)